Ausbildungszentrum

PILLER zählt zu den bevorzugten Ausbildern der Region und steht für ein exzellentes Ausbildungswesen. Mit dem eigenen Ausbildungszentrum am Hauptstandort Moringen setzen wir gezielt auf interne Personalbeschaffung – die Ausbildungsquote ist mit > 10 % überdurchschnittlich hoch. Unser Ausbildungszentrum leistet herausragende Arbeit, zugeschnitten auf die zukünftigen Anforderungen der jeweiligen Berufsbilder. Auf diese Weise bieten wir unseren Nachwuchstalenten ideale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Karriere.


Ein Markenzeichen von PILLER ist die Investition in die eigenen Nachwuchskräfte, dies zeigt das Ausbildungszentrum am Hauptstandort Moringen. Der zentrale Anlaufpunkt für alle Azubis gilt als eine auf die Lernanforderungen im Unternehmen perfekt abgestimmte Einrichtung – eine Besonderheit!

Das 700 qm große Ausbildungszentrum bietet moderne Schulungsräume und eine exzellent ausgestattete Ausbildungswerkstatt: Werkbänke, konventionelle und CNC-Dreh- und Fräsmaschinen, Schweißkabinen, Elektrolabor und -werkstatt sorgen für herausragende Ausbildungsbedingungen in den verschiedenen Berufen.

Hier bereiten wir unsere Azubis umfassend auf die Fertigung von Hochleistungsgebläsen und Kompressoren vor. Hier ermöglichen wir allen technisch-gewerblichen Azubis, wichtige berufsübergreifende Zusatzqualifikationen zu erlangen, z.B. durch einen Elektrogrundkurs, einen Schweißkurs oder einen Metallgrundkurs. Außerdem finden in den Schulungsräumen des Ausbildungszentrums zahlreiche Seminare, Fort- und Weiterbildungen für PILLER-Mitarbeiter statt, u.a. auch die Angebote der PILLER Akademie.

 

PILLER Video – Einblick in die Produktion

Starten Sie das Video, verschaffen Sie sich einen Eindruck von unserer Fertigung! Welche Arbeitsstationen gibt es? Mit welchen High-End-Maschinen wird gearbeitet und wie wird die Qualität sichergestellt?