Experten für die Herstellung von Hochleistungsgebläsen und Kompressoren

PILLER Profil

Familienunternehmen mit Tradition

Maßgeschneiderte Lösungen und höchste Qualität

PILLER ist ein mittelständisches Unternehmen der Familie Klostermann.
 

Piller-Management-diskutiert-über-Gebläsefertigung
Gebläsehersteller-Geschäftsleitung
Familienunternehmen-Gebläsefertigung
Erfolgreiche-Gebläsefertigung
Wertorientierte-Gebläsehersteller

Wir sind ein namhafter und erfolgreicher Hersteller von Hochleistungsgebläsen und Kompressoren für die Prozessindustrie.  

Mit kundenspezifischen Lösungen auf hohem technischen Niveau erfüllen wir die speziellen Anforderungen unterschiedlicher Branchen, z. B. Raffinerien, Petrochemie, Chemie, Industrieofenbau, Allgemeiner Anlagenbau, Kraftwerke und Abwasserbehandlung. Mit 350 Mitarbeitern/innen weltweit, eigenen Niederlassungen und Vertretungen liefert PILLER 85 Prozent seiner Produkte ins Ausland.

Piller-Management-diskutiert-über-Gebläsefertigung
Gebläsehersteller-Geschäftsleitung
Familienunternehmen-Gebläsefertigung
Erfolgreiche-Gebläsefertigung
Wertorientierte-Gebläsehersteller

Unsere Geschäftsführung

Die Geschäftsleitung setzt sich zur Zeit aus Christoph Böhnisch und Stephan Merkel zusammen.

 

Geschäftsführer

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Christoph Böhnisch

Geschäftsführer

Dipl.-Kfm. Stephan Merkel

Unsere Prokuristen

Leiter Materialwirtschaft

Ralph Bischoff

Leiterin Personal

Ass. jur. Simone Heidelberg

Leiter IT

Thomas Henzler

Leiter Vertrieb Global

Dr. rer. nat. Steffen Kuberczyk

Leiter Qualitätsmanagement

Peter Lakemann

Leiter Produktion

Timo Pässler

Leiter Entwicklung & Konstruktion

Dipl.-Ing. Hans-Joachim Ring

Zahlen zu uns als Gebläsehersteller

PILLER ist weltweit Technologieführer bei Hochleistungsgebläsen und Kompressoren. Ob Mitarbeiter, Exportanteil oder Tochtergesellschaften – die wichtigsten Daten und Fakten im Überblick.
 

FirmaPiller Blowers & Compressors GmbH  
Gründung1909  
StandortMoringen, Deutschland  
BrancheMaschinenbau  
GesellschafterFamilie Bernd Klostermann  
Mitarbeiter361 weltweit  
TochtergesellschaftenPiller TSC Blower Corp., Schenectady/New York, USAPiller SEA Pte. Ltd., SingapurPiller Blowers & Compressors (Shanghai) Co. Ltd., China
Joint VentureSunteco Limited, KoreaPiller SUR Ventiladores e Compressores Ltda., BrasilienPiller Global (India) PVT Ltd., Indien

Produktion

Piller Blowers & Compressors GmbH, Moringen, DeutschlandPiller Blowers Technology (Taicang) Co. Ltd., China 
Exportquote85 %  

Globale Fertigung unserer Hochleistungsgebläse

Unsere Tochtergesellschaften

Um Ihnen größtmögliche Kundennähe direkt vor Ort bieten zu können, sind wir mit Niederlassungen und Joint Ventures international präsent : Piller TSC Blower Corp.(Schenectady/New York, USA), Piller SEA Pte. Ltd. (Singapur), Piller BC Shanghai Ltd. (China), Piller SUR Ventiladores e Compressores Ltda. (Brasilien) und Piller Global (India) PVT Ltd.

Der Wunsch der Prozessindustrie nach energieeffizienten Prozessen erfordert zukünftig einen intelligenten Einsatz von Energie und zeigt sich in einer wachsenden Nachfrage unserer Gebläse für die Dampfrückgewinnung – hierfür haben wir 2013 das leistungsstarke Joint Venture Sunteco Ltd. (Korea) ins Leben gerufen.

Fertigungsqualität seit 1909

Unsere Gebläse und Kompressoren haben Familientradition

1909 fertigt Anton Piller erstmals Ventilatoren – der Grundstein für eine bewegte Unternehmensgeschichte. Heute ist PILLER ein weltweit gefragter Anbieter von Gebläsen und Kompressoren.
 

Die Geschichte des Unternehmens beginnt im Jahr 1909. In Hamburg konstruiert und produziert Firmengründer und Namensgeber Anton Piller Ventilatoren, Generatoren und Elektromotoren. Nach zehn Jahren kehrt der Ingenieur der Hansestadt den Rücken und verlegt den Firmensitz nach Osterode am Harz. Der Standort der heutigen Piller Blowers & Compressors GmbH in Moringen wurde 30 Jahre später als

Zweigstelle eröffnet und 1996 als eigenständiges Unternehmen vom Standort Osterode abgekoppelt. Mit der neu gewonnenen Eigenständigkeit und dem Engagement der Familien Englund und Klostermann konnte das Unternehmen zu einem erfolgreichen Global Player für Hochleistungsgebläse und Kompressoren entwickelt werden.

2001 – Nils Englund und Bernd Klostermann kaufen das Unternehmen. Englund wird geschäftsführender Gesellschafter. In der Folge wurde das Unternehmen organisatorisch und finanziell neu aufgestellt mit dem Ziel nachhaltig profitabel zu wachsen.
2008 - heute – Durch die Gründung weltweiter Vertriebsniederlassungen und Joint Ventures spannt PILLER ein globales Vertriebsnetzwerk auf. Heute hat PILLER Niederlassungen in den USA, Singapur, China, Südkorea, Brasilien und Indien.
2011 – Eröffnung des Ausbildungszentrums in Moringen, Gesamtfläche 700m². Unsere Auszubildenden werden hier im Rahmen ihres Ausbildungsberufes gefördert und begleitet. Das Ausbildungszentrum ist auch Mittelpunkt für interne und externe Fortbildunge
2012 – PILLER baut den deutschen Standort in Moringen aus. Neubau eines dreistöckigen Bürogebäudes und einer Fertigungshalle mit einer Fläche von 1.750m².
2013 – Das Unternehmen bekommt einen neuen Namen: Aus „Piller Industrieventilatoren GmbH“ wird „Piller Blowers & Compressors GmbH“.
2014 – Erweiterung der Kranleistung bis zu 30 t.
2015 – Im Zuge von Investitionsmaßnahmen, Baubeginn eines Außenlagers in Moringen.
2015 – Gründung der Produktionsstätte Piller Blowers Technology (Taicang) Co. Ltd. in China.
2016 – Das neue Verwaltungsgebäude am PILLER Hauptsitz in Moringen wird eröffnet.
2019 – Nach dem Austritt von Nils Englund übernimmt die neue Doppelspitze: Christoph Böhnisch und Stephan Merkel leiten PILLER gemeinsam. Familie Bernd Klostermann bleibt alleiniger Gesellschafter.

Mehr über PILLER erfahren

PILLER Video – Einblick in die Produktion

Starten Sie das Video, verschaffen Sie sich einen Eindruck von unserer Fertigung! Welche Arbeitsstationen gibt es? Mit welchen High-End-Maschinen wird gearbeitet und wie wird die Qualität sichergestellt?