Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik

Als Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik bist Du der Spezialist im Lager. Du nimmst Warensendungen entgegen, verbuchst sie im System und lagerst sie nach der Qualitätskontrolle entsprechend ein. Bei Bestandskontrollen prüfst Du, ob alles richtig an den unterschiedlichen Lagerorten einsortiert ist und ob genügend Material vorhanden ist. So stellst Du für die richtige Organisation des Warenflusses in der Fertigung sicher.

Zusätzlich bist Du für das Kommissionieren von Produktionsaufträgen zuständig und unterstützt dabei, die Hochleistungsgebläse fachgerecht für den Versand zu verpacken, zu verladen und an den Spediteur zu übergeben.


Einsatzgebiet:    

Wareneingang, Produktionslogistik, Verpackung

Ausbildungsdauer: 

3 Jahre, ggf. verkürzt auf 2½ Jahre

Lernorte:

Moringen und BBS I Göttingen

Ausbildung bei PILLER:

Als angehende Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik wirst Du bei uns von Beginn an in Deiner Fachabteilung eingesetzt. Den ersten Monat verbringst Du noch mit allen Auszubildenden des ersten Lehrjahres in unserem Ausbildungszentrum. 

 

Dort lernst Du die Besonderheiten eines metallverarbeitenden Unternehmens und alles rund um PILLER kennen.
Während Deiner Ausbildung durchläufst Du die unterschiedlichen Wareneingangsbereiche, die Kommissionierung und den Warenausgang. Nach bestandener Gabelstapler-Prüfung nutzt Du diesen, um die Waren direkt an den Ort bringen, an dem sie gebraucht werden. Außerdem planst und koordinierst Du die Vorgänge im Warenmanagementsystem.

Prüfungen:     

Nach ca. eineinhalb Jahren findet eine schriftliche Zwischenprüfung statt. Die Abschlussprüfung erfolgt am Ende der Ausbildung. Zu dieser Prüfung gehört neben einem schriftlichen Teil auch eine praktische Prüfung.  

 

Jetzt bewerben!


PILLER Video – Einblick in die Produktion

Starten Sie das Video, verschaffen Sie sich einen Eindruck von unserer Fertigung! Welche Arbeitsstationen gibt es? Mit welchen High-End-Maschinen wird gearbeitet und wie wird die Qualität sichergestellt?